Spielfreudiges Ensemble Kinderoper „Don Quichotte“ am Theater überzeugt

Von Jan Kampmeier

Genadijus Bergorulko als Don Quichotte. Foto: Uwe LewandowskiGenadijus Bergorulko als Don Quichotte. Foto: Uwe Lewandowski

Osnabrück. Sieben Sänger und neun Instrumentalisten haben im Osnabrücker Theater Georg Philipp Telemanns „Don Quichotte auf der Hochzeit des Comacho“ in einer flotten Inszenierung für Kinder auf die Bühne gebracht.

Man fragt sich nach einer guten halben Stunde schon, ob die Hochzeit überhaupt noch eine Rolle spielen wird, denn bis dahin gibt es einen ausführlichen, rein instrumentalen Teil, anschließend diskutieren Don Quichotte und Sancho Pansa über

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN