Einsatz in Schinkel Feuerwehr bei Kellerbrand in Osnabrück


Osnabrück. Zu einem Kellerbrand im Osnabrücker Stadtteil Schinkel musste die Feuerwehr am Dienstagmittag ausrücken.

Nach Angaben von Polizeisprecher Georg Linke hatte sich aus noch ungeklärter Ursache Müll in einem Lichtschacht im Keller des Hauses entzündet. Die Feuerwehr habe die qualmenden Materialien schnell ablöschen können. Gebäude- oder gar Personenschäden seien nicht zu verzeichnen, so Linke.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN