Transsexualität in Osnabrück „Schon immer Frau, schon immer Mann“

Von Annika Papenbrock, Annika Papenbrock


Osnabrück. Osnabrück. Mit dem falschen Geschlecht geboren zu sein ist ein Gefühl, mit dem geschätzt 10.000 Menschen in Deutschland leben. Zu ihnen gehören Lotty Maria Wergin und Frank Gommert. Mit ihrer Vereinigung Transsexueller Menschen organisieren sie jetzt Fortbildungen für Ärzte und Betroffene in Osnabrück.

Sich in seinem eigenen Körper nicht richtig wohlzufühlen, das kennen viele. Die Hose sitzt zu eng oder die Gesichtszüge sind zu rund, fast jeder hat Merkmale, die er an sich selbst nicht mag. Wer etwas dagegen unternehmen möchte, kann eine

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN