Studie bei Wiso am 25. Januar Wann ist die beste Zeit für Schnäppchenjäger im Internet?

Meine Nachrichten

Um das Thema Osnabrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Ein Kamerateam des ZDF drehte beim Osnabrücker Unternehmen Vest-Marketing für das Wirtschaftsmagazin „Wiso“. Geschäftsführer Clemens Vest erläutert die Studie. Foto: Vest-Marketing/Steffen HebenstreitEin Kamerateam des ZDF drehte beim Osnabrücker Unternehmen Vest-Marketing für das Wirtschaftsmagazin „Wiso“. Geschäftsführer Clemens Vest erläutert die Studie. Foto: Vest-Marketing/Steffen Hebenstreit

Osnabrück. Eigentlich war es ein Pflichttermin für alle Online-Schnäppchenjäger. Und für Osnabrücker sowieso: Am Montagabend wollte das ZDF Wirtschaftsmagazin „Wiso“ über die ideale Einkaufszeit im Internet berichten. Die zugrunde liegende Studie hatte das Osnabrücker Unternehmer Vest-Marketing erstellt. Jetzt wurde der Beitrag verschoben.

Der neue Sendetermin steht schon fest: Der Beitrag soll nun in der Wiso-Sendung am 25. Januar (19.25 – 20.15 Uhr) ausgestrahlt werden. Das Ergebnis ist aber schon jetzt weitgehend bekannt: Die ideale Tageszeit fürs Online-Shopping gibt es nicht. Da müssen es die Online-Schnäppchenjäger wohl so halten wie die früher mal lodenbemantelten realen Waidmänner: Vor dem Schuss ist bei Pirsch und Ansitz nun mal jede Menge Geduld gefragt. (Weiterlesen: Wann ist Online-Shopping am günstigsten?)

Auch für Geschäftsführer Clemens Vest war das Ergebnis überraschend, obwohl er sich natürlich beruflich mit den Preisentwicklungen im Onlinebereich auseinandersetzt: Es gebe „viele und sehr auffällige Preisänderungen.“ Daraus ergibt sich sein Tipp für alle Schnäppchenjäger: Nach einer Beobachtungsphase entscheiden, welcher Preis für einen selbst akzeptabel. Und ganz wichtig: Sich dann nicht ärgern, wenn der Preis dann doch noch fällt. Ein bisschen Freunde, wenn der Preis dann steigt, ist natürlich erlaubt.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN