Lebkuchenaktion der Konditoren So schmeckt Weihnachten im Belmer Kindertreff

Oliver und Annette lassen sich die spendierten Lebkuchen der Konditoren-Innung der Kreishandwerkerschaft schmecken. Foto: David EbenerOliver und Annette lassen sich die spendierten Lebkuchen der Konditoren-Innung der Kreishandwerkerschaft schmecken. Foto: David Ebener

Belm. Probieren, wie Weihnachten schmeckt, konnten jetzt die Kinder im Offenen Kindertreff in Belm. Mit Lebkuchen gab es einen Klassiker aus der Weihnachtsbäckerei. Gefertigt hatten sie angehende Konditoren im dritten Lehrjahr.

Unter Anleitung von Berufsschullehrerin Ina Borker (Berufsschulzentrum am Westerberg) hatten die 15 Azubis schon im Sommer damit begonnen, den Honigteig anzusetzen. „Der schmeckt besser, wenn man ihn ein paar Wochen lagert“, erklärte Ina Bo

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN