Mangelnde Wirtschaftlichkeit os1.tv stellt Ende 2015 Sendebetrieb ein

Der vor sechs Jahren gegründete lokale Fernsehsender os1.tv stellt Ende des Jahres 2015 wegen mangelnder Wirtschaftlichkeit den Sendebetrieb ein. Foto: Jörn MartensDer vor sechs Jahren gegründete lokale Fernsehsender os1.tv stellt Ende des Jahres 2015 wegen mangelnder Wirtschaftlichkeit den Sendebetrieb ein. Foto: Jörn Martens

Osnabrück. Der vor sechs Jahren gegründete lokale Fernsehsender os1.tv stellt den Sendebetrieb Ende des Jahres wegen mangelnder Wirtschaftlichkeit ein. Das teilte der Hauptgesellschafter NOZ Medien am Mittwochabend mit.

Der Geschäftsführer des größten Gesellschafters NOZ Medien, Laurence Mehl, begründete: „Ich bedauere sehr, dass es uns trotz größter Anstrengungen und eines sehr engagierten Teams nicht gelungen ist, in der Nähe einer wirtschaftlichen Tragf

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN