Umzug vom Osnabrücker Bahnhof Neu am Neumarkt: Speed-Pedelecs und E-Skateboards

Meine Nachrichten

Um das Thema Osnabrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.


Osnabrück. Mehr als anderthalb Jahre hat ein Ladenlokal am Neumarkt leergestanden, nun gibt es dort Neues und Verrücktes zu entdecken – aber letztlich auch Altbekanntes.

Anfang September zogen Orange Bike Concept (OBC) sowie der Road Runner vom Hauptbahnhof zum Neumarkt 12. Road Runner bietet Stadführungen und Rundtouren auf Segways an, OBC ist ein Fachhandel für Elektromobilität. Beide Geschäfte unter einem Dach sind in der Hand von Ulrich Reu. Road Runner war durch Außenwerbung am Theodor-Heuss-Platz präsent, OBC hingegen kaum. Daher auch der Umzug: „Die Lage am Neumarkt ist besser, vorher waren wir kaum zu sehen und hatten keine Schaufenster“, sagt Reu.

Mit 75 km/h auf dem Rad

Bei OBC gibt es nicht nur konventionelle E-Bikes zu kaufen, sondern auch Fortbewegungsmittel, bei denen ein Helm mehr als ratsam ist. Dazu zählen etwa Pedelecs mit 850-Watt-Motor, die es auf 75 Stundenkilometer bringen und Skateboards mit elektrischem 1300-Watt-Antrieb und Bluetooth-Fernbedienung, die 45 Stundenkilometer erreichen. Wem das nicht schnell genug ist: „Natürlich bieten wir auch Tunings an“, sagt Reu.

Ähnlich schnell wie die Fortbewegungsmittel leert sich aber auch das Bankkonto: Für ein 75-km/h-Pedelec lassen sich bei OBC bis zu 16500 Euro ausgeben, für ein E-Skateboard bis zu 1900 Euro. Ein E-Scooter, der 45 Stundenkilometer erreicht, kostet bis zu 1850 Euro. „Spielzeuge für Menschen mit ausreichend Geld“, sagt Reu. Derartige Geräte haben den Nachteil, dass sie nicht im öffentlichen Straßenverkehr genutzt werden dürfen. Für das herkömmliche Pedelec, das bis zu 25 Stundenkilometer erreicht, oder den bekannten E-Roller gilt das nicht.

OBC Osnabrück ist allerdings kein Osnabrücker Original: Nach Karlsruhe und Hannover ist es der dritte sogenannte Showroom in Deutschland. Der hiesige Laden ist zwar eigenständig, ist aber eine Art Franchise-Unternehmen.

Vormieter: VGH und VfL

Mehr als anderthalb Jahre stand das 234 Quadratmeter große Ladenlokal am Neumarkt leer. Zuvor hatten sich die VGH bis Ende Februar 2014 und der VfL-Fanshop darin befunden.


Das Portfolio von OBC umfasst Pedelecs, Speed Pedelecs, Lasten Pedelecs, E-Dreiräder, E-Roller, E-Scooter, E-Motorräder, E-Mobilitätshilfen sowie Akkus und Zubehör.

OBC-Homepage

OBC Osnabrück Homepage

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN