zuletzt aktualisiert vor

Blaulicht-Ticker für Osnabrück und Umgebung Tablet im Schlossgarten gestohlen +++ Einbruch in leer stehendes Haus

Jeden Tag erreichen uns zahlreiche Meldungen von Polizei und Feuerwehr. An dieser Stelle halten wir Sie auf dem Laufenden, was in Osnabrück und Umgebung passiert. Symbolfoto: Gentsch/dpaJeden Tag erreichen uns zahlreiche Meldungen von Polizei und Feuerwehr. An dieser Stelle halten wir Sie auf dem Laufenden, was in Osnabrück und Umgebung passiert. Symbolfoto: Gentsch/dpa

Osnabrück. Jeden Tag erreichen uns zahlreiche Meldungen von Polizei und Feuerwehr. An dieser Stelle halten wir Sie auf dem Laufenden, was in Osnabrück und Umgebung passiert.


BLAULICHT-TICKER OSNABRÜCK UND UMGEBUNG

26. Mai 2017 15:36

Auto in Bad Laer aufgebrochen

In der Nacht zu Freitag, haben Unbekannte zwischen 0.45 und 7.45 Uhr einen VW Golf Plus aufgebrochen, der an der Warendorfer Straße/Südstraße geparkt hatte. Die Unbekannten stahlen Bargeld und eine Autos aus dem Auto. Hinweise nimmt die Polizei in Dissen entgegen. Telefon: 05421/921390.
 
Jörg Sanders
26. Mai 2017 11:29

Tablet im Osnabrücker Schlossgarten gestohlen

Einer jungen Frau, die am Donnerstagmittag das schöne Wetter im Schlossgarten genoss, auf der Rasenfläche lag und Musik hörte, ist aus ihrer Tasche ein Tablet gestohlen worden. Die Frau hatte von dem Diebstahl nichts bemerkt, sondern wurde von Zeugen darauf aufmerksam gemacht, dass gegen 12.25 Uhr ein etwa 55-jähriger Mann (1,75m groß, graue Haare, rote Hose, blaues Shirt, blaue
Jacke) aus ihrer Tasche ein Tablet genommen hatte und in Richtung Süsterstraße davon gegangen war. Die Zeugen sprachen den Mann auf den Diebstahl an. Der Mann floh, wurde aber von einem der Zeugen verfolgt. Der Dieb entsorgte das Tablet auf seiner Flucht in einem Gebüsch, wo es von dem Verfolger aufgefunden und dann später der jungen Frau zurückgegeben werden konnte.
Jörg Sanders
26. Mai 2017 10:54

Einbruch in Belm-Vehrte

Zwischen Mittwoch, 17 Uhr, und Donnerstagmorgen, 9.55 Uhr, sind unbekannte Täter im Ellerkamp in ein leerstehendes Haus eingebrochen. Die Täter hebelten eine Terrassentür auf und gelangten so in das Gebäude. Dort stahlen sie ein Fernglas. Hinweise zu dem Einbruch nimmt die Polizei unter der 05406/ 807790 entgegen.
Jörg Sanders
26. Mai 2017 10:52

Unfallflucht auf Baumarkt-Parkplatz in Osnabrück

Am Mittwochabend, zwischen 17.30 und 18.30 Uhr, ist es auf dem Parkplatz eines Baumarktes an der Hannoverschen Straße zu einer Unfallflucht gekommen. Auf dem gesonderten Parkplatz für Gespanne war ein Audi A6 mit einem einachsigen Anhänger abgestellt. Dieses Gespann wurde von einem unbekannten, womöglich blauen Fahrzeug angefahren und beschädigt. Der Verursacher setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Hinweise zu dieser Unfallflucht nimmt die Polizei unter 0541/327-2315 entgegen.
Jörg Sanders
24. Mai 2017 14:41

Autos in Bad Rothenfelde aufgebrochen

Bad Rothenfelde. Auf dem Parkplatz des Freibades in Bad Rothenfelde kam es in der Nacht auf Mittwoch zu insgesamt drei Autoaufbrüchen. Zwischen 0 Uhr und 7  Uhr brachen Unbekannte einen VW Golf, eine Mercedes B-Klasse und einen Mercedes Vito gewaltsam auf. Aus dem Inneren stahlen die Täter Fahrzeugunterlagen, Navigationssystem, persönliche Gegenstände und Zubehör. Hinweise zur Tat an die Polizei Dissen, 05421-921390.
 
Sven Kienscherf
24. Mai 2017 14:39

Schwerer Verkehrsunfall in Hilter

Hilter. Am Mittwochmorgen gegen kurz nach 8 Uhr kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Osnabrücker Straße in Hankenberge. Eine 41-jährige Frau war mit ihrem VW auf der Straße Waldchaussee unterwegs als sie an der Kreuzung nach rechts auf die Osnabrücker Straße abbiegen wollte. Bei dem Abbiegevorgang kam es zu einem Zusammenstoß mit einem 46-jährigen Radfahrer, der infolge des Zusammenstoßes stürzte und sich schwer verletzte. Der 46-Jährige wurde direkt in ein Krankenhaus gebracht.
Sven Kienscherf
24. Mai 2017 10:31

Einbruch in Osnabrücker Tennisanlage

Osnabrück. In der Nacht zu Dienstag versuchten unbekannte Täter an der Düstruper Straße in die Räume der dortigen Tennisanlage einzudringen. Sie entfernten ein Fenstergitter und versuchten, ein weiteres Fenster aufzuhebeln. Aus dem Gebäude wurde nichts entwendet. Hinweise an die Polizei unter 0541/ 327 2115 oder 0541/ 327 3203.
Sven Kienscherf
23. Mai 2017 10:55

Schwerer Verkehrsunfall zwischen Auto und Rollerfahrer

Osnabrück. Am späten Montagnachmittag gegen 17.20 Uhr kam es zu einem schweren Verkehrsunfall an der Kreuzung Brückenstraße Ecke Elbestraße. Ein 60-jähriger Mann aus Mettingen fuhr mit seinem Opel Antara in die Kreuzung ein und kollidierte dabei mit einem 27-jährigen Mann aus Lotte, der mit seinem Kleinkraftrad unterwegs war. Der 27-Jährige verletzte sich durch den Zusammenprall schwer und wurde umgehend in ein Krankenhaus eingeliefert. Der 60-jährige Mann blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstanden Sachschäden von insgesamt ca. 3000 EUR. Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang dauern an. Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich unter 0541-327 2215 zu melden.

Sven Kienscherf
23. Mai 2017 10:54

Unfallflucht auf K+K-Parkplatz in Bad Rothenfelde 

Bad Rothenfelde . Am Montagabend zwischen 18.30 Uhr und19.04 Uhr kam es zu einer Unfallflucht auf dem Parkplatz desK+K-Marktes an der Osnabrücker Straße. Ein bislang unbekannter Verursacher fuhr mit seinem Fahrzeug gegen einen schwarzen Audi und beschädigte diesen am hinteren Kotflügel links. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, flüchtete der Verursacher. Die Polizei Dissen bittet um Hinweise zu dem Verursacher unter 05421-921390.

Sven Kienscherf
22. Mai 2017 14:57

Unfallflucht in Eielstädt

Am Freitagabend ereignete sich zwischen 17.45 Uhr und 18.15 Uhr eine Unfallflucht auf dem Parkplatz eines Sonderpostenmarktes am Kuhweg. Ein dort geparkter silberner Opel Corsa wurde von einem anderen Auto angefahren und beschädigt. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Hinweise zu dieser Unfallflucht nimmt die Polizei Bohmte unter 05471 9710 entgegen.
Manuela Kanies
22. Mai 2017 14:56

Einbruch in Firmengbäude - Täter stehlen Computer und Laptops

Zwischen Samstag, 13:00 Uhr, und Montag, 08:00 Uhr, drangen unbekannte Täter mit Gewalt in ein Firmengebäude an der Sandforter Straße in Voxtrup ein. Die Einbrecher durchsuchten sämtliche Räume und durchwühlten dabei Schränke und Schubladen. Näheres zum Diebesgut ist bislang noch nicht bekannt. Die Täter dürften aber vermutlich diverse Computer und Laptops gestohlen haben. Die Polizei bittet um Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen unter 0541-327 3203 oder 0541-327 2115 (außerhalb der Geschäftszeiten).
Manuela Kanies
22. Mai 2017 12:59

Einbruch in Hagen

Ein Wohnhaus in der Adenauerstraße (Nähe Theodor-Heuss-Straße) in Hagen war am Wochenende das Ziel von Einbrechern. Dabei hebelten die Täter in der Zeit zwischen Samstag- und Sonntagnachmittag ein rückwärtiges Fenster des Einfamilienhauses auf und stiegen in das Gebäude ein. Die Einbrecher durchsuchten alle Räumlichkeiten und erbeuteten Bargeld sowie eine Videokamera. Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge bitte an die Polizei in Georgsmarienhütte, Telefon: 05401-879500.
Manuela Kanies
22. Mai 2017 12:17

Hasbergen: Schmuck und Bargeld aus Wohnhaus gestohlen

Zwischen Freitagnachmittag und Sonntagmorgen gelangten unbekannte Täter durch Aufhebeln der Terrassentür in ein Wohnhaus am Falkenring. Aus dem Gebäude wurden Schmuck und Bargeld entwendet. Hinweise zu diesem Einbruch nimmt die Polizei in GM-Hütte unter 05401/ 879500 entgegen.
Manuela Kanies
22. Mai 2017 11:52

Leergutdiebstahl in Osnabrück

Reichlich zu tragen hatten die Täter, die in der Zeit zwischen Samstagmittag und Sonntagnacht in das Außenlager eines Getränkehandels an der Eduard-Pestel-Straße eingestiegen waren. Auf noch ungeklärte Art und Weise verschafften sich die Unbekannten Zutritt in das Lager und nahmen von dort etwa 3100 leere Getränkedosen zu je 25 Cent Pfand mit. Wer Hinweise zu den Dieben geben kann, meldet sich bitte bei der Polizei Osnabrück, Tel. 0541-3273203.
Manuela Kanies
21. Mai 2017 15:29

Unfall mit Motorradfahrer auf der Borgloher Straße in Holte

Ein 20-jähriger Motorradfahrer ist auf der Borgloher Straße in Holte verunglückt. Nach Angaben der Polizei Melle ist der junge Mann am Sonntag durch einen Fahrfehler im Kurvenbereich von der Fahrbahn abgekommen, in den Gegenverkehr geraten und hat dort die Maschine eines 56-jährigen Motorradfahrers touchiert. Der 20-Jährige landete mit seinem Fahrzeug im Graben. Er wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Am Fahrzeug des 56-Jährigen entstand ein Sachschaden, der Mann blieb unverletzt. Während der Unfallaufnahme wurde die Straße auf einer Seite gesperrt. Die Maschine des 20-jährigen Fahrers war nicht mehr fahrtüchtig.
 
 
Kathrin Pohlmann
21. Mai 2017 13:51

Audi in Osnabrück demoliert

 
Laut Polizeiangaben ist ein auf dem Parkstreifen an der Kiwittstraße (Nähe Schloßstraße) abgestellter weißer Audi Q3 mutwillig beschädigt worden. Die Tat ereignete sich in der Nacht von Samstag auf Sonntag. Der Täter fügte dem Wagen lange Lackkratzer zu, schlug Front-und Heckscheibe ein, demolierte die Außenspiegel und zerstach alle vier Reifen. Hinweise in der Sache an die Polizei Osnabrück, Tel. 0541-3273203 oder 0541-3272115.
Kathrin Pohlmann
21. Mai 2017 13:37
 

Unfallflucht mit silberfarbenem Opel Astra in Bad Iburg-Glane

Der Fahrer eines silberfarbenen Opel Astra hat laut Polizei in der Nacht von Samstag auf Sonntag in der Straße Am Nageldamm einen Verkehrsunfall verursacht. Das Auto war zwischen 17.30 Uhr und 2.25 Uhr in Richtung Larer Straße unterwegs, kam aus unbekannter Ursache in einer leichten Rechtskurve an den rechten Fahrbahnrand und touchierte einen dort geparkten Citroen. Der Fahrer floh danach von der Unfallstelle. Vort Ort wurden Teile des rechten Außenspiegels vom Verursacher gefunden. Hinweise zu dem Vorfall an die Polizei in Georgsmarienhütte, Tel. 05401-879500.
Kathrin Pohlmann
21. Mai 2017 12:29

Unfallflucht in Hilter - Sattelzug flüchtig

 
In Hilter ist es laut Polizeiangaben auf der Ebbendorfer Straße zu einer Unfallflucht gekommen, an der ein Sattelzug beteiligt war. Die Tat ereignete sich laut Polizei Samstagnacht. Der Fahrer eines blauen VW Passat war gegen 23.45 Uhr in Richtung Kloster Oesede unterwegs, als ihm ein Sattelzug entgegenkam, der teilweise auf der falschen Fahrspur unterwegs war. Um einen Zusammenstoß mit dem Lkw zu vermeiden, musste der Autofahrer nach rechts ausweichen und stieß dabei seitlich gegen die Schutzplanke. Der Verursacher im Sattelzug, vermutlich mit schwarzer Zugmaschine der Marke Scania und blauem Sattelauflieger, setzte seine Fahrt fort und kümmerte sich nicht um den Vorfall. Hinweise nimmt die Polizei in Dissen entgegen, Tel. 05421-921390.
Kathrin Pohlmann

3 Kommentare