30 Jahre Uni-Kammerchor Zerrissen zwischen Tradition und Moderne

Von


Osnabrück. Der Kammerchor der Universität Osnabrück feierte sein 30-jähriges Bestehen mit einem Konzert in ungewöhnlicher Besetzung in der Herz-Jesu-Kirche.

Ein warmer Gong. Schwebende Klänge erfüllten die Herz-Jesu-Kirche. Drei Schlagzeuger spielten auf verschiedenen Schlaginstrumenten – zum Teil mit einem Bogen. Dann ein Rauschen. Der Chor setzt leise und mit lang ausgehaltenen Akkorden ein.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN