Am Freitag und Samstag Jugendparlament Osnabrück wird gewählt

Wahlhelfer Merve Yasatemur (links, 16) und Eduard Usinovski (14) teilten in der Hauptschule Innenstadt die Wahlzettel aus und sorgten für einen reibungslosen Ablauf. Foto: Elvira PartonWahlhelfer Merve Yasatemur (links, 16) und Eduard Usinovski (14) teilten in der Hauptschule Innenstadt die Wahlzettel aus und sorgten für einen reibungslosen Ablauf. Foto: Elvira Parton

Osnabrück. Am Freitag und Samstag finden die Wahlen zum zweiten Osnabrücker Jugendparlament statt. 7000 Osnabrücker zwischen 14 und 18 Jahren sind wahlberechtigt.

38 junge Osnabrücker kandidieren für das zweite Jugendparlament. Sie alle stellen sich im Internet unter www.jugendparlament-os.de vor. In 16 Schulen stehen am heutigen Freitag von 9 bis 13 Uhr Wahlurnen bereit. Wegen wichtiger Schulverans

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN