Unfall auf der Lotter Straße Harley-Fahrer in Osnabrück schwer verletzt


Osnabrück. Ein Motorradfahrer wurde am Dienstag bei einem Unfall auf der Lotter Straße in Osnabrück schwer verletzt.

Nach Polizeiangaben war der Mann mit seiner Harley Davidson auf der Lotter Straße stadtauswärts unterwegs, als ein Audifahrer aus einer Garage auf die Lotter Straße fuhr. Der Motorradfahrer versuchte auszuweichen, trotzdem kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Beide Fahrzeuge wurden auf Anordnung der Staatsanwaltschaft sichergestellt und abgeschleppt. Für die Zeit der Unfallaufnahme war die Lotter Straße gesperrt.