Akte Nelli Graf/Gabriele Obst Haller Frauenmorde: Sonderkommission gibt auf


Osnabrück. Die Kriminalpolizei in Bielefeld fährt die Ermittlungen im Mordfall Nelli Graf und im Tötungsdelikt Gabriele Obst (beide Halle) dramatisch zurück. Die gemeinsame Sonderkommission Ahorn/Stein wird zum 31. Juli aufgelöst. Das bestätigte eine Polizeisprecherin unserer Zeitung am Freitag.

Zuletzt waren zehn Beamte mit der Aufklärung der beiden Verbrechen betraut. Sie kehren zum Monatswechsel in ihre Stammdienststellen zurück. Nelli Graf (46) war im Oktober 2011 ermordet worden. Der Täter wurde nie gefasst. Gabriele Obst (49)

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN