Stadt- und Ortsführungen (8) Tour in Bad Essen soll alle Sinne aktivieren

Von


Bad Essen. In freier Natur die eigenen Sinne herausfordern, dabei zur Ruhe kommen und zugleich etwas über die Geschichte des Sole-Kurorts Bad Essen lernen – möglich ist das auf einer Führung über den Weg der Sinne mit 15 Erfahrungsstationen im westlichen Kurpark.

„Hier sollten Sie mal ganz tief durchatmen“, empfiehlt Ortsführerin Rixte Haro, als sie mit den Teilnehmern der Sinnesführung im Rund der Bad Essener Sole-Arena steht. Von den Wänden tropft und aus einem Brunnen in der Mitte sprudelt verdün

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Die Sinnesführung kann jederzeit auf Anfrage gebucht werden. Kosten je Gruppe bis maximal 20 Personen: 40 Euro. Kontakt: Tourist-Information Bad Essen, Telefon: 05472/ 94920, touristik@badessen.de . Startpunkt der Führung ist vor dem Freibad in der Platanenallee gegenüber der Sole-Arena. Dort gibt es auch einen Parkplatz. Dauer: rund eineinhalb Stunden.

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN