Termine für Schnäppchenjäger Die vier großen Flohmärkte 2015 in Osnabrück

Feilschen mit Taschenlampe: Schnäppchenjäger kommen auch bei den beiden Nachtflohmärkten in der Osnabrücker Innenstadt wieder auf ihre Kosten. Foto: Michael GründelFeilschen mit Taschenlampe: Schnäppchenjäger kommen auch bei den beiden Nachtflohmärkten in der Osnabrücker Innenstadt wieder auf ihre Kosten. Foto: Michael Gründel

Osnabrück. Die Termine für die vier großen Flohmärkte im kommenden Jahr in Osnabrück stehen fest. Schnäppchenjäger können sich auf attraktive Veranstaltungen in der Innenstadt und am Moskaubad freuen.

Den Auftakt macht der Frühjahrsflohmarkt am Moskaubad, der am Sonntag, 26. April, stattfindet (Beginn um 8 Uhr, Aufbau ab 6 Uhr). 2014 kamen trotz des schlechten Wetters schätzungsweise 13000 Besucher. Beliebt ist die familiäre Atmosphäre auf der Liegewiese unter hohen Bäumen.

Bereits eine Woche später kann erneut im großen Stil gefeilscht werden. Wegen der Maiwoche vom 8. bis 17. Mai hat die Stadt den ersten Nachtflohmarkt Osnabrück 2015 bereits auf den 2. und 3. Mai terminiert. Der zweite Nachtflohmarkt des Jahres findet vom 12. auf den 13. September statt.

Anschließend müssen sich Schnäppchenjäger vier Wochen gedulden, bevor sie am Sonntag, 11. Oktober, noch einmal am Moskaubad zum Zug kommen. Der Herbstflohmarkt auf dem Gelände des Freibades beginnt um 8 Uhr, Aufbau allerdings erst ab 7 Uhr.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN