Laptops und Handtaschen geklaut Autos an Weihnachten in Osnabrück aufgebrochen

An Weihnachten brachen Unbekannte mehrere Autos in Osnabrück auf und erbeuteten Laptops und Handtaschen. Symbolfoto: dpaAn Weihnachten brachen Unbekannte mehrere Autos in Osnabrück auf und erbeuteten Laptops und Handtaschen. Symbolfoto: dpa

Osnabrück. Reichlich unweihnachtlich zeigten sich laut Polizei unbekannte Täter an Weihachten in Osnabrück: Sie brachen mehrere Autos auf und erbeuteten dabei unter anderem Handtaschen und Laptops.

Den Angaben zufolge wurden an der Kommenderiestraße am Vormittag des zweiten Weihnachtsfeiertages zwei Fahrzeuge gewaltsam geöffnet. Am Samstag brachen die Täter dann insgesamt fünf Fahrzeuge an der Franz-Lenz-Straße, der Pagenstecherstraße

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN