Schuhe und Handtasche erbeutet Pkw-Aufbrüche in der Osnabrücker Innenstadt

Von

Zwei in der Osnabrücker Innenstadt abgestellte Autos sind in den vergangenen Tagen von Unbekannten aufgebrochen. Das berichtet die Polizei am Sonntag. Foto: dpaZwei in der Osnabrücker Innenstadt abgestellte Autos sind in den vergangenen Tagen von Unbekannten aufgebrochen. Das berichtet die Polizei am Sonntag. Foto: dpa

pm/sst Osnabrück. Zwei in der Osnabrücker Innenstadt abgestellte Autos sind in den vergangenen Tagen von Unbekannten aufgebrochen. Das berichtet die Polizei am Sonntag.

Zwischen Donnerstagvormittag und Samstagnachmittag schlug der Täter in der Eisenbahnstraße die Seitenscheibe eines roten Opel Corsa ein und nahm ein Paar Schuhe mit, das auf dem Beifahrersitz lag. Auf die gleiche Weise gelangte in der Bischofsstraße ein Unbekannter am Samstag zwischen 17 und 19.45 Uhr in einen grauen Ford Focus. Hier wurde eine Handtasche erbeutet.

Hinweise nimmt die Polizei Osnabrück unter Telefon 0541/327-2115 und 0541/327-3203 entgegen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN