Osnabrück Lange gesessen, nichts gelernt: Polizei nimmt Einbrecher fest

In der Nacht zum Freitag hat die Polizei in Osnabrück einen Mann festgenommen, der noch keine 24 Stunden wieder auf freien Fuß war. Symbolfoto: dpaIn der Nacht zum Freitag hat die Polizei in Osnabrück einen Mann festgenommen, der noch keine 24 Stunden wieder auf freien Fuß war. Symbolfoto: dpa

Osnabrück. Lange (ein)gesessen, dabei aber nichts (dazu)gelernt: In der Nacht zum Freitag hat die Polizei in Osnabrück einen Mann festgenommen, der noch keine 24 Stunden wieder in Freiheit war. Der Mann war gerade dabei, in ein Mehrfamilienhaus in der Natruper Straße einzusteigen.

Gegen 0.15 Uhr wurde der Mann nach Schilderung der Polizei dabei beobachtet, wie er die Hauseingangstür eines Mehrfamilienhauses an der Natruper Straße einschlug. Zeugen informierten die Polizei. Der Einbrecher flüchtete stadtauswärts, wurd

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN