Auf Fußweg unterwegs Radfahrerin in Osnabrück schwer verletzt

Bereits am Dienstagnachmittag hat sich in Osnabrück eine 23-jährige Fahrradfahrerin schwer verletzt. Symbolfoto: dpaBereits am Dienstagnachmittag hat sich in Osnabrück eine 23-jährige Fahrradfahrerin schwer verletzt. Symbolfoto: dpa

Osnabrück. Bereits am Dienstagnachmittag hat sich bei einem Verkehrsunfall auf der Straße An der Netter Heide in Osnabrück eine 23-jährige Fahrradfahrerin schwer verletzt.

Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich die Kollision gegen 14.55 Uhr, als eine 27-jährige Autofahrerin mit ihrem Pkw nach rechts in den Quirllsweg abbiegen wollte. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit der Fahrradfahrerin, die nach Polizeibericht auf dem Gehweg fuhr und den Einmündungsbereich überqueren wollte.

Die Radlerin kam zu Fall und verletzte sich schwer. Ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus.

Mehr Infos zum Thema Radfahren in Osnabrück unter www.noz.de/fahrradsicherheit