zuletzt aktualisiert vor

Zu Fuß geflüchtet Unbekannter klaut in Osnabrück Pizza-Auto und baut Unfall

Meine Nachrichten

Um das Thema Osnabrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Die Polizei sucht den Autodieb. Symbolfoto: Michael GründelDie Polizei sucht den Autodieb. Symbolfoto: Michael Gründel

Osnabrück. Auf dem Osnabrücker Goethering hat sich am Montagnachmittag ein Verkehrsunfall mit einem Pizza-Lieferfahrzeug ereignet. Wie die Polizei berichtet, war das Fahrzeug, ein Renault Twingo, zuvor als gestohlen gemeldet worden.

Bei dem Unfall im Bereich Berliner Platz prallte der Twingo-Fahrer gegen 13.40 Uhr mit dem Pkw auf einen vor ihm bei Rotlicht haltenden BMW. Der BMW-Fahrer stieg aus und rief die Polizei – wovon ihn der Twingo-Fahrer noch abbringen wollte.

Bevor die Beamten eintrafen, nahm der Unfallverursacher zu Fuß Reißaus und lief in Richtung Schlagvorderstraße/Möserstraße davon. Er soll etwa 1,85 Meter groß und 25 bis 30 Jahre alt gewesen sein. Er hatte schwarze, etwa 10 Zentimeter lange Haare und einen Drei-Tage-Bart. Bekleidet war der Mann mit einem beigefarbenen oder braunen Pullover und einer blauen Jeanshose.

Der Twingo war an der Meller Straße entwendet worden. Es entstand leichter Sachschaden. Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 0541/327-3203 oder 327-2115 bei der Polizei zu melden.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN