Studienberatung am 26. November Uni Osnabrück informiert über Geisteswissenschaften

Meine Nachrichten

Um das Thema Osnabrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Wer sich für Geschichte und Sprachen interessiert, kann sich am 26. November über das geisteswissenschaftliche Angebot der Universität Osnabrück informieren. Foto: dpaWer sich für Geschichte und Sprachen interessiert, kann sich am 26. November über das geisteswissenschaftliche Angebot der Universität Osnabrück informieren. Foto: dpa

pm/sst Osnabrück. Wer sich für Geschichte und Sprachen interessiert, aber in der Studienfachwahl noch unentschlossen ist, kann sich am Mittwoch, 26. November, über das geisteswissenschaftliche Angebot der Universität Osnabrück informieren.

Die Veranstaltung der Zentralen Studienberatung Osnabrück findet statt von 18 bis 19.30 Uhr im Schlosshauptgebäude, Neuer Graben 29 (Raum 11/211). Sie ist Teil der Reihe „Durchstarten ins Studium“ und richtet sich an Schüler ebenso wie Auszubildende, Eltern und Lehrkräfte. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

40 Disziplinen

Der Begriff Geisteswissenschaften ist eine Sammelbezeichnung für rund 40 unterschiedliche Einzeldisziplinen. An der Universität Osnabrück umfasst er ein breites Angebot von Studiengängen, die sowohl als Fachwissenschaft als auch auf Lehramt studiert werden können. Das Fächerspektrum reicht von Geschichte, Geografie und Philosophie über Evangelische, Katholische und Islamische Theologie bis zu den Sprach- und Literaturwissenschaften Anglistik, Germanistik, Romanistik und Latein.

Die Zentrale Studienberatung verschafft einen ersten Überblick über Fachbereiche und Teildisziplinen. Im Mittelpunkt stehen Aufbau sowie Inhalte und Schwerpunkte der geisteswissenschaftlichen Fächer, außerdem die jeweiligen Zulassungsvoraussetzungen.

Berufsaussichten im Blick

Darüber hinaus informiert die Agentur für Arbeit über die vielfältigen Berufschancen, aber auch über Schwierigkeiten, die mit einem Abschluss in einem geisteswissenschaftlichen Fach verbunden sind. Dabei wird auch auf die besonderen Anforderungen in den Lehramtsstudiengängen eingegangen.

Bereits am 20. November findet der nächste Hochschulinformationstag statt. Mit mehr als 200 Angeboten dreht sich die jährliche Veranstaltung besonders um die Bachelorstudiengänge der Osnabrücker Hochschulen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN