zuletzt aktualisiert vor

Pkws kollidieren Osnabrück: Unfall auf Martinistraße sorgte für Stau

Meine Nachrichten

Um das Thema Osnabrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.


Osnabrück. Ein Verkehrsunfall hat am frühen Dienstagabend für Stau auf der Martinistraße in Richtung stadtauswärts gesorgt. Für die beteiligten Fahrer ging er jedoch glimpflich aus.

Nach ersten Angaben der Polizei Osnabrück ereignete sich der Unfall kurz vor 18 Uhr: Auf der Höhe der Hausnummer 73 wollte ein Fahrzeug von einem Parkplatz aus stadteinwärts auf die Martinistraße einbiegen. Dabei stieß der Wagen mit einem anderen Pkw zusammen und drückte diesen gegen eine Laterne, die sich auf der stadtauswärtsführenden Straßenseite befand.

Der Fahrer dieses Wagens wurde durch den Aufprall leicht verletzt. Die Straße musste kurz gesperrt werden, um den Unfall aufzunehmen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN