Rechtfertigung auf Facebook Plastiktütenfreies Osnabrück: Griesert steht zur Enthaltung

Osnabrück Oberbürgermeister Wolfgang Griesert. Foto: Stadt OsnabrückOsnabrück Oberbürgermeister Wolfgang Griesert. Foto: Stadt Osnabrück

Osnabrück. Oberbürgermeister Wolfgang Griesert (CDU) verteidigt seine Enthaltung bei der Abstimmung über einen Ratsantrag zur Eindämmung des Verbrauchs von Plastiktüten in Osnabrück. Seiner im Rat erfolgten Begründung, angesichts des kommunalen Sparzwangs der von ihm geführten Verwaltung Arbeit und der Stadt Kosten ersparen zu wollen, fügte er nun eine schriftliche Erklärung im Internet hinzu.

Damit reagiert das Stadtoberhaupt auf Kritik aus Reihen der Fraktionen von SPD und Grünen, die sein Zaudern im Nachgang öffentlich bemängelt hatten. Angeblich bremse Griesert ein am Freitagabend gestartetes, gleichgelagertes Umweltschutzpro

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN