Offizielle Begrüßung am Mittwoch Erstsemesterwoche an der Uni Osnabrück

Am Mittwoch werden die Erstsemesterstudenten an der Uni Osnabrück offiziell begrüßt. Foto: Michael GründelAm Mittwoch werden die Erstsemesterstudenten an der Uni Osnabrück offiziell begrüßt. Foto: Michael Gründel

Osnabrück. Für die Studienanfänger an der Universität Osnabrück wird es ab heute Ernst: Mit den Einführungsveranstaltungen in der traditionellen Erstsemesterwoche zu Beginn des Wintersemesters 2014/15 beginnt für viele junge Menschen ein neuer Lebensabschnitt. Am kommenden Mittwoch, 8. Oktober, werden mehr als 3.800 Erstsemester offiziell in der Osnabrückhalle begrüßt.

Doch bereits seit dem heutigen Montag stehen für die neuen Studierenden die ersten Einführungsveranstaltungen auf dem Plan. Um den Einstieg in das neue Leben als Student an der Uni Osnabrück zum Start des Wintersemesters 2014/15 zu erleichtern, finden in der gesamten sogenannten Erstsemesterwoche Veranstaltungen der einzelnen Fachschaften statt.

Infos zum Studentenleben: Die NOZ-Campus-App »

Diese sorgen nicht nur für einen besseren Überblick an der Uni, sondern auch für das leichtere Kennenlernen der neuen Kommilitonen. Dazu zählen Einführungen, Stadtrallyes und Partys, die in der gesamten Ersti-Woche vom 6. bis zum 10. Oktober an der Uni Osnabrück stattfinden.

Uni erwartet 3.800 Studierende

Die Uni Osnabrück erwartet insgesamt mehr als 3.800 Studierende zum Start des Wintersemesters, die am Mittwoch, 8. Oktober, ab 9 Uhr offiziell in der Osnabrückhalle begrüßt werden. Sowohl der Vizepräsident der Universität, Prof. Joachim Härtling, als auch Osnabrücks Oberbürgermeister Wolfgang Griesert richten dann erste Begrüßungsworte an die Erstis, für die in diesen Tagen ein neuer aufregender Lebensabschnitt beginnt. Auch das Studentenwerk und der Allgemeine Studierendenausschuss (Asta) werden sich dann vorstellen. Umrahmt wird die Feier von musikalischen Beiträgen. Rund um die offizielle Begrüßung können sich die Erstsemester an vielen Infoständen wichtige Tipps rund ums Studium holen.

Ansonsten werden die Studierenden in der ganzen Woche von ihren Fachschaften begrüßt und in alles Wichtige, was das Studieren in Osnabrück betrifft, eingeführt. Die Zentrale Studienberatung Osnabrück hat in einem Flyer die Termine aller Fachschaften zusammengetragen.

Bafög & Co.: Infos für Erstis gibt es hier »

Umrahmt werden die offiziellen Einführungsveranstaltungen von reichlich Programm zum Kennenlernen der Kommilitonen. Laut Auskunft des Asta organisieren nahezu alle Fachschaften Stadtrallyes, um den vielen Neuankömmlingen die Stadt Osnabrück näher zu bringen. Abgerundet werden die Einführungen von gemeinsamen Kneipenabenden. Fachschaftsübergreifende Partys finden außerdem am Dienstag, 7. Oktober, ab 23 Uhr im Nize Club und am Donnerstag, 9. Oktober, ab 21.30 Uhr im Alando statt. Der Asta veranstaltet zudem am Mittwoch, 8. Oktober, eine EW-Party im EW-Gebäude der Uni Osnabrück.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN