Michael Steinberg

Leserbeitrag Dieser Artikel ist ein Beitrag eines Nutzers von noz.de. Dieser stellt nicht unbedingt die Meinung der Redaktion dar.

Segen. Was ist Weihnachten im Schuhkarton? Es ist die weltweit größte Geschenk-Aktion von „Geschenke der Hoffnung“. Da die Kinder sonst nichts haben, bekommen Sie durch den Schuhkarton etwas Persönliches. Für viele Kinder ist es das erste Weihnachtsgeschenk überhaupt in Ihrem Leben. Wir möchten den Kindern damit eine kleine Freude bereiten. Durch die Kartons erfahren die Kinder, dass jemand an sie denkt. Die Freude der Kinder ist mit Worten nicht zu fassen. Weihnachten ist das Fest der Liebe. Wenn wir den Kindern etwas von unserer Liebe geben können, ist auch für uns Weihnachten. Bei den unten genannten Annahmestellen bekommen Sie Flyer , in denen alles genau beschrieben ist. Annahmestellen: Agentur „ alles bestens“ Sandforter Str.54 49086 Osnabrück Von 9.00 Uhr-bis 17.00 Uhr Freitags bis 15.00 Uhr Kwersinn werbeagentur Neumarkt 12 49074 Osnabrück Von 8.30 Uhr bis 18.00 Uhr Freitags bis 14.30 Uhr Siloah Chr.Krankenpflege Iburger Str. 23 49082 Osnabrück Montag bis Freitag von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr Koordinator und Ansprechpartner für Weihnachten im Schuhkarton Michael Steinberg Tel.05473-1259 Wir wünschen uns, dass die Aktion wieder viele Unterstützer findet. Auch Papst Franziskus wünscht der Aktion alles Gute (Weihnachten im Schuhkarton sei sozialkaritatives Engagement im Sinne des Evangeliums)