Das tut sich in Osnabrück Rewe liefert in Osnabrück Lebensmittel nach Hause

Meine Nachrichten

Um das Thema Osnabrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Lebensmittel können sich Osnabrücker auch nach Hause kommen lassen. Foto: colourboxLebensmittel können sich Osnabrücker auch nach Hause kommen lassen. Foto: colourbox

Osnabrück. Rewe liefert seit Montag in Osnabrück Lebensmittel nach Hause. Kunden können online bestellen. Auch Konkurrent Edeka liefert an die Wohnadresse.

Auswählen können die Kunden aus dem gesamten Rewe-Supermarktangebot . Vorausgesetzt ist ein Mindestbestellwert von 40 Euro, die Liefergebühr beträgt bis zu 5 Euro. Der Aufpreis sei abhängig von dem Lieferzeitraum, wie Rewe-Pressesprecher Thomas Bonrath gegenüber unserer Redaktion erklärt: „Wählt der Kunde ein Zeitfenster von zwei Stunden an, zahlt er mehr als der Kunde, der ein größeres Zeitfenster anwählt, und damit dem Fahrer mehr Flexibilität erlaubt.“

Geliefert wird im engeren Umkreis von Osnabrück, so Bonrath. Der Einzugsbereich soll mit der Zeit ausgeweitet werden. Die Waren stammten aus ausgewählten Rewe-Märkten in der Umgebung. „Sie müssen bestimmte technische Voraussetzungen und über ausreichende Lagerkapazität verfügen.“

Mindestbestellwert von 40 Euro

Ab einem Bestellwert von 150 Euro zahlt der Kunde nur noch 2 Euro Liefergebühr. Coupons und Pfand können verrechnet werden, verspricht der Konzern. Bis zu 21 Tage im Voraus können Bestellungen aufgegeben werden. Wer es ganz eilig hat und früh genug bestellt, kann seine Bestellung unter Umständen auch schon am selben Tag in Empfang nehmen. Seine Hand dafür ins Feuer legen will Bonrath aber nicht. Spätestens am Folgetag bekomme man die Ware aber gebracht. Gezahlt wird per Kreditkarte oder dem Bezahldienst Paypal.

Auch Edeka liefert nach Hause

Lebensmittel nach Hause liefert auch Edeka24 . Nach Angaben von Pressesprecherin Kathrin Jehle erfolgt die Lieferung innerhalb von drei Werktagen. Ausgeliefert werden die Waren über DHL. Bezahlt werden kann unter anderem per Paypal, Sofortüberweisung, Vorkasse per Nachname, Mastercard und Visa. Alle Waren werden von Offenburg aus versendet. „Die Versandgebühren belaufen sich auf 3,95 Euro, ab 75 Euro erfolgt die Lieferung versandkostenfrei“, so Jehle.

Direkt vor Ort bestellen

Wer es lokaler möchte, kann auch bei einzelnen Händlern der Edeka direkt vor Ort bestellen. Beispielsweise beim E-Center Möllenkamp am Wulfter Turm werden regelmäßig Lieferwagen gepackt. Seit zwei Jahren gebe es bereits den Bringservice, sagt Mitarbeiterin Marlies Frankenberg. Bestellen kann man telefonisch oder per E-Mail. Voraussetzung: Der Bestellwert liegt bei mindestens 25 Euro. Geliefert wird bis zu einer Entfernung von 20 Kilometern. Eine Auslieferungsgebühr fällt nicht an, so Frankenberg.

Für jede Getränkekiste werden aber 50 Cent extra berechnet. Die Auslieferungstage sind montags, donnerstags und freitags. Wer an den Auslieferungstagen bis 13 Uhr bestellt, bekomme die Ware in der Regel noch am selben Tag. „Wenn man die Ware zu einem späteren Termin haben möchte, kann man das angeben.“ Die Ware wird in der Regel zwischen 17 und 21 Uhr ausgeliefert, in Ausnahmefällen auch schon ab 15 Uhr. Die Bezahlung muss in bar erfolgen.

Barzahlung an der Türe

Auch Edeka Schrage an der Natruper Straße liefert aus. Bestellt werden kann telefonisch, per E-Mail oder Fax oder über einen Bestellzettel, der im Markt abgeben wird. Bei Bestellungen unter einem Wert von 10 Euro erhebt der Markt einen Aufschlag von 20 Prozent, bei einem Bestellwert ab 10 Euro fallen nur 10 Prozent an. Bezahlt werden muss in bar. Wer die Sachen selbst im Markt einkauft, an der Kasse bereits bezahlt und nur nach Hause geliefert bekommen möchte, zahlt keine Gebühr.

Geliefert wird wochentags zwischen 12 und 15 Uhr. Wird bis 10 Uhr bestellt, kommt die Lieferung noch am selben Tag. Geliefert werde teilweise bis Lüstringen, Lotte und Atter heißt es auf Anfrage unserer Redaktion.

Im größeren Maßstab liefern auch Amazon sowie verschiedene Online-Händler.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN