WM-Hymne Tickets für Andreas-Bourani-Konzert im Februar

Meine Nachrichten

Um das Thema Osnabrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Der Sänger Andreas Bourani tritt im Februar 2015 in Osnabrück auf. Foto: Sven Hoppe/dpaDer Sänger Andreas Bourani tritt im Februar 2015 in Osnabrück auf. Foto: Sven Hoppe/dpa

Osnabrück. Das Lied ist noch im Ohr – mit „Auf uns“ schrieb Andreas Bourani die Hymne für die Fußball-Weltmeisterschaft in diesem Jahr. Im kommenden Februar tritt der Sänger im Osnabrücker Rosenhof auf. Der Kartenvorverkauf startet am Samstag, 12. September, um 9 Uhr.

Mit „Auf uns“ stieg Bourani auf Platz eins der deutschen Single-Charts ein. Die erste Auskopplung aus seinem zweiten Album „Hey“ begleitet die Aktion-Mensch-Kampagne im Jahr 2014, war der offizielle WM-Song der ARD und wurde nach dem Sieg der deutschen Fußball-Nationalmannschaft sogar im Maracanã-Stadion in Rio gespielt.

Beim Empfang der Weltmeister auf der Fanmeile in Berlin erlebten Millionen Menschen Andreas Bourani mit dem Song live im Fernsehen. Mittlerweile erreichte „Auf uns“ mit über einer halben Million Verkäufe Doppel Platin-Status. Die Nachfrage für die Tournee des Sängers im September und Oktober ist so groß, dass viele Konzerte kurz nach Vorverkaufsbeginn in größere Clubs verlegt werden mussten und nur noch wenige Restkarten verfügbar sind. Umso mehr freut sich Andreas Bourani nun über den zweiten Teil der Tour, die ihn im Januar und Februar 2015 in 25 Städte in Deutschland, Österreich, Luxemburg und der Schweiz führen wird. Andreas Bourani, der in Augsburg aufgewachsen ist, schreibt alle seine Songs selbst. Im Februar wird er mit seiner Live-Band, seiner Bühnenpräsenz und einer einzigartigen Stimme bei acht Konzerten seine Fans begeistern.

Schon die Single „Nur in meinem Kopf“ aus Andreas Bouranis Debütalbum „Staub & Fantasie“ wurde 2011 zum Hit, war einer der meist gespielten Songs des Jahres im Radio und erreichte Gold-Status.

Osnabrücker Fans können an diesem Samstag ab 9 Uhr Tickets für das Konzert „Hey - Live 2015“ am 9. Februar im Rosenhof erwerben. Die Karten sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Der Eintritt kostet 23 Euro. Es können Gebühren hinzu kommen. Einlass für das Konzert ist ab 19 Uhr, die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN