Osnabrücker Kulturnacht 2014 Kunstwerke auf dem Catwalk in Osnabrück

Das Programm zur Kulturnacht stellen Claudia Imig, Wolfgang Griesert und Dagmar von Kathen vor. Foto: PentermannDas Programm zur Kulturnacht stellen Claudia Imig, Wolfgang Griesert und Dagmar von Kathen vor. Foto: Pentermann

Osnabrück. Lang wird die Nacht vom 13. auf den 14. September für alle Kulturinteressierte der Region und die, die es werden wollen. Zum 14. Mal öffnen Kulturhäuser, Museen, Kirchen, Galerien, Ateliers und teilnehmende Geschäfte ihre Pforten zur „Kulturnacht“ unter dem Motto „Made in Osnabrück“.

Die „DeMO“, die ausgesprochen erfolgreiche Design Messe Osnabrück, gab den Impuls: Denn offenbar gibt es vor Ort ein Interesse an attraktiv gestalteten Dingen und viele Kreative, die diese herstellen. Daher werden zur Kulturnacht auf dem Ma

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN