zuletzt aktualisiert vor

Region ist Atom-Drehkreuz Geheimer Atomtransport rollt durch Hauptbahnhof Osnabrück


Osnabrück. Unbemerkt von der Öffentlichkeit hat am frühen Dienstagmorgen ein Zug mit Uran an Bord den Hauptbahnhof Osnabrück passiert. Jährlich rollen Tausende dieser Atomtransporte durchs Land und fast niemand bekommt etwas davon mit. Unternehmen und Behörden halten die Routen geheim. Aus Sicherheitsgründen, heißt es. So viel steht trotzdem fest: Das Münsterland und das Emsland sind Dreh- und Angelpunkt dieser Geheimtransporte für Europa und die Welt.

Seit Tagen sind die Atomkraftgegner in Deutschland in Alarmbereitschaft. Grund sind 51 rote und blaue Container, die im Hamburger Hafen auf die Schiene umgeschlagen worden sind. So viel zählen die Aktivisten, die Hamburger Innenbehörde spr

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN