Jahn-Carrée Urbane Familienfreundlichkeit in der Osnabrücker Wüste

Das Jahn-Carrée in der Wüste. Foto: Gert WestdörpDas Jahn-Carrée in der Wüste. Foto: Gert Westdörp

Osnabrück. Wer ein Häuschen mit Garten will, zieht in die Reihenhaussiedlung am Stadtrand oder aufs Land? Diese Logik gilt nur noch bedingt. In den vergangenen Jahren sind in Osnabrück mehrere Wohneinheiten für familienfreundliches, ruhiges und zentrumsnahes Wohnen aus dem Boden geschossen. Ein preisgekröntes Beispiel steht mit dem Jahn-Carrée im Stadtteil Wüste.

Die bunten Außenwände des Wohnparks mit seinen 25 Reihenhäusern und 28 Eigentumswohnungen fallen zwischen den Altbauten und dem roten Klinker des Studentenwohnheims in diesem Viertel auf. Der Kratzputz in gelb- und rötlichen Farbtönen bring

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN