Für guten Zweck an der Kasse Alexander Klaws als Schuhverkäufer in Osnabrück


Osnabrück. Chaos an der Kasse: Wer schon immer einmal wissen wollte, was passiert, wenn in einem Schuhgeschäft plötzlich ein Promi kassiert, ist am frühen Mittwochnachmittag voll auf seine Kosten gekommen. Alexander Klaws, bekannt als Sänger und Schauspieler und zuletzt Sieger der RTL-Show „Let’s Dance“, gab in der Reno-Filiale an der Großen Straße ein kurzes Gastspiel als Verkäufer.

Ein junges, vorwiegend weibliches Publikum wollte sich die Chance auf eine kurze Begegnung nicht entgehen lassen, entsprechend dicht war das Gedränge am Verkaufstresen. Hintergrund der Aktion ist Klaws’ Engagement für die Spendenaktion „Deu

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN