Nischen für die Subkultur Fledder: Kultur in alten Industriegebäuden

Spotlight für die Autowäsche? Der Fledder ist keineswegs die Kulturwüste, die er auf den ersten Blick zu sein scheint. Foto: Jörn MartensSpotlight für die Autowäsche? Der Fledder ist keineswegs die Kulturwüste, die er auf den ersten Blick zu sein scheint. Foto: Jörn Martens

Osnabrück. Der Fledder steht wie kein anderer Stadtteil für die Industrie. Dennoch ist er keineswegs eine Kulturbrache.

Wie Spotlights werfen die Straßenlaternen ihr Licht auf das Industriegebiet. Bühne frei für die Textile Autowäsche. Aber mal im Ernst: Kultur? Im Fledder? Wer durch die Hannoversche Straße fährt, sieht nichts als Tankstellen, Baumärkte, Aut

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN