Polizeimeldungen Einbruch in Osnabrück, Brand in Wallenhorst

Meine Nachrichten

Um das Thema Osnabrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Einbruch in Osnabrück, Heckenbrand in Wallenhorst. Symbolfoto: dpaEinbruch in Osnabrück, Heckenbrand in Wallenhorst. Symbolfoto: dpa

Osnabrück. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag ist in Osnabrück eingrochen und ein Auto aufgebrochen worden. In Wallenhorst stand eine Hecke in Flammen.

Einbruch in Osnabrücker Gaststätte: In der Nacht zu Donnerstag sind Unbekannte in eine Gaststätte an der Natruper Straße, Nähe Artilleriestraße, eingebrochen. Die Täter gelangten gewaltsam durch ein Kellerfenster in die Räumlichkeiten, hebelten dort einen Zigarettenautomaten auf und erbeuteten schließlich Bargeld sowie diverse Schlüssel. Hinweise nimmt die Polizei Osnabrück unter 0541/3273203 oder 0541/3272215 auf.

Auto-Aufbruch in Osnabrück: Am Donnerstag ist zwischen 22 Uhr und 23.30 Uhr ein an der Hakenstraße abgestelltes Auto aufgebrochen worden. Der Täter schlug eine Scheibe des silbernen Mercedes Kombi ein und entwendete aus dem Innenraum eine Digitalkamera, eine Handtasche sowie den Fahrzeugschein des Autos. Hinweise nimmt die Polizei Osnabrück unter 0541/3273203 oder 0541/3272215 entgegen.

Heckenbrand in Wallenhorst: Am Donnerstagabend ist in der Getrud-Luckner-Straße in Wallenhorst eine Thuja-Hecke auf einer Breite von etwa 2 Metern in Brand geraten. Ursächlich hierfür war vermutlich Funkenflug beim Abflammen von Unkraut. Unter Mithilfe der Nachbarn wurde das Feuer schnell mit Gartenschläuchen gelöscht. Die benachrichtigte Freiwillige Feuerwehr Wallenhorst musste nicht mehr eingreifen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN