Weihnachtsmarkt-Erlös Rotaract Club Osnabrück spendet Kindertafel 2000 Euro

Von Claudia Sarrazin

Ein Herz für die Kindertafel: (Von links) Catharina Borges und Verena Dimper vom Rotaract Club übergaben an Kindertafel-Organisatorin Brigitta Marquardt-Meer einen Spendenscheck und einen symbolischen Lebensmittelkorb. Außerdem im Bild: Rotarier Thomas Nülle. Foto: Claudia SarrazinEin Herz für die Kindertafel: (Von links) Catharina Borges und Verena Dimper vom Rotaract Club übergaben an Kindertafel-Organisatorin Brigitta Marquardt-Meer einen Spendenscheck und einen symbolischen Lebensmittelkorb. Außerdem im Bild: Rotarier Thomas Nülle. Foto: Claudia Sarrazin

Osnarbück. Über eine Spende in Höhe von 2000 Euro kann sich die Osnabrücker Kindertafel seit Mittwoch freuen. Das Geld stammt aus dem Erlös des jüngsten Weihnachtsmarkts, den der Osnabrücker Rotary Club gemeinsam mit seiner Nachwuchsorganisation Rotaract jährlich ausrichtet.

Alle Jahre wieder stehen die Rotaracter mit einer Bude am ersten Adventswochenende vor dem Hotel Walhalla. Seit zwei Jahren werden die 18 bis 30 Jahre alten Mitglieder dabei von ihrem Rotary Patenclub unterstützt. 2013 verkauften sie neben Glühwein auch Apfelgelee, Marmelade und selbst gebackene Plätzchen.

„Wir hätten auch noch mehr Plätzchen verkaufen können, doch der Backofen ist immer der Engpass“, berichtete Rotaracterin Verena Dimper vom gemeinsamen Backen in der Vorbereitungsphase. Es freue sie, dass viele Weihnachtsmarktbesucher gezielt wegen der Plätzchen zu ihrem Stand gekommen seien. Nicht wenige Käufer hätten nach dem Probieren am nächsten Tag erneut ein Tütchen erworben, um sie beispielsweise in ihre Weihnachtspakete zu stecken und so auch andere an den Leckereien der Osnabrücker Wohltäter teilhaben zu lassen.

„Wir freuen uns, dass auch diesmal alles so gut geklappt hat und wir die Kindertafel mit 2000 Euro unterstützen können“, sagte Rotaract-Präsidentin Catharina Borges bei der Spendenübergabe am Mittwoch. Der Rotaract Club unterstützt die Kindertafel schon seit ihrer Gründung vor sechs Jahren. Die Kindertafel liefert täglich Pausenbrote, Obst, Joghurt, Früchtequark und Milch in 19 Osnabrücker Einrichtungen wie Schulen und Kindertagesstätten. „Wir möchten, dass die Kinder gut über den Tag kommen“, erklärte Brigitta Marquardt-Meer, die das Geld am Mittwoch im Namen der Kindertafel entgegen nahm. Rotarier Thomas Nülle wiederum stellte fest: „Wir freuen uns, dass der Rotaract Club so aktiv ist, und dies mit Freude sowie in Freundschaft passiert.“


0 Kommentare