260 junge Teilnehmer Friedlicher Protest gegen IMK in Osnabrück


Osnabrück. Begleitet von einem Großaufgebot der Polizei haben am Samstagnachmittag 260 überwiegend junge Leute gegen die Innenministerkonferenz demonstriert, die vom 4. bis 6. Dezember in Osnabrück tagt.

Ab 13 Uhr bis zum Start um 14 Uhr hatten sich die Demonstranten auf dem Ledenhof versammelt. In knapp zwei Stunden zogen die Teilnehmer von dort aus über den Neuen Graben, Neumarkt, Möserstraße, Konrad-Adenauer-Ring, Petersburger Wall, Joha

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN