Wie Frieden in Nahost möglich wäre Diskussion mit Remarque-Friedenspreisträgern


Am Donnerstag, dem Vorabend der Verleihung des Erich-Maria-Remarque-Friedenspreises, fand in der Osnabrückhalle die Podiumsdiskussion „Wir bleiben im Gespräch“ mit den Preisträgern und Laudatoren statt.

Als Kind sah Abdallah Frangi, wie 24 Männer bei lebendigem Leib verbrannten. „Dieses Bild werde ich nie vergessen“, sagte der palästinensische Politiker im Europasaal. Und doch glaubt er, dass Frieden zwischen Israel und Palästina möglich i

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN