Tipps für die Kinowahl Wo gibt es Kinos in Osnabrück?

Die Filmpassage lockt mit neuer Einrichtung. Foto: Hermann PentermannDie Filmpassage lockt mit neuer Einrichtung. Foto: Hermann Pentermann

Osnabrück. Vier Kinos mit mehr als 18 Leinwänden locken allabendlich die Osnabrücker ins Kino. Zudem besuchen regelmäßig Regisseure und Schauspieler die Stadt. Es lohnt sich also, den Studentenausweis zu zücken und Filme auf großer Leinwand zu betrachten.

Ältestes Kino der Stadt ist das Hasetor: Mit nur einer Leinwand werden hier Filme gezeigt, die besonders Kinoliebhaber ansprechen. Gleich mit im Haus befindet sich die kleine Kinokneipe „Achteinhalb“ Das Kino gehört zum am Ring gelegenen un

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN