zuletzt aktualisiert vor

In eigener Sache Ralf Geisenhanslüke ab heute Chefredakteur der NOZ

Von

Neuer Chefredakteur der "Neue Osnabrücker Zeitung": Ralf Geisenhanslüke . Foto: dpaNeuer Chefredakteur der "Neue Osnabrücker Zeitung": Ralf Geisenhanslüke . Foto: dpa

Ralf Geisenhanslüke (51) tritt heute seinen Posten als Chefredakteur der Neuen Osnabrücker Zeitung an.

Mit seinem Stellvertreter Dr. Berthold Hamelmann wird er die Geschicke der Redaktion leiten und weiterhin für die hohe Qualität der Zeitungen aus dem Medienhaus Neue OZ sorgen. Darüber hinaus wird Geisenhanslüke seinen Schwerpunkt auf die c

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN