Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

40 Jahre Fachbereich Wirtschaft Absolventen des ersten Studiensemesters feiern

Von Marit Schröder | 19.09.2011, 16:41 Uhr

Vor 40 Jahren starteten knapp 60 Studierende als erstes Studiensemester im Fachbereich Wirtschaft ihr Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Nun ist gut die Hälfte von ihnen wieder zusammengekommen, um dies zu feiern.

Organisiert wurde das Treffen der Ehemaligen von Wiconnect, dem Alumni-Netzwerk der Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften.

Verändert hat sich in vier Jahrzehnten viel. Gemeinsam mit Prof. Marie-Luise Rehn, Dekanin der Fakultät und Vizepräsidentin der Hochschule, und Prof. Manfred Haubrock, erster Vorsitzender von Wiconnect, Jubilar und Lehrender, wurde die Entwicklung der Hochschule resümiert. Der ehemalige Fachbereich Wirtschaft, heute die Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, verzeichnete in den vergangenen 40 Jahren eine enorme Expansion. Derzeit setzt sich die Fakultät aus über 3600 Studierenden und 100 Lehrenden zusammen. Neben mehr als 20 Bachelor-Studiengängen wird auch eine Vielzahl an Master- sowie Weiterbildungsprogramme angeboten. Auch duale Studiengänge werden künftig zum Angebot der Hochschule gehören.