zuletzt aktualisiert vor

Fundstück der Woche Tradition aus dem Internet: Osnabrücker betreiben Shop für Schachtelkränze

<em>Schachtelkranz</em> zu verkaufen auf www.schachtelkranz.de. Foto: privatSchachtelkranz zu verkaufen auf www.schachtelkranz.de. Foto: privat

Osnabrück. Wird eine unverheiratete Frau 25 Jahre alt, bekommt sie einen Kranz aus leeren Zigarettenschachteln. Das ist Tradition – zumindest in unserer Region. Schachtelkränze schmücken Haustüren oder auch ganze Vorgärten und kennzeichnen die junge Frau charmant als „alte Schachtel“. Was aber, wenn man den Kranz vergessen hat? Hier helfen dann zwei Osnabrücker weiter.

Aber so ein Kranz ist nicht einfach eben schnell gemacht. Es bedarf einer recht langen Vorbereitungszeit oder alternativ einem sehr hohen Zigarettenkonsum, um das nötige Material zu beschaffen. Hier knüpft die Geschäftsidee der beiden Osnab

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN