zuletzt aktualisiert vor

14000 oder 26000 Besucher? stars@ndr2-Festival: So werden Besucherzahlen auf Großveranstaltungen bestimmt

<em>Mit Panoramafotos</em> wie diesem vom stars@ndr2-Festival kann anhand der Zuschauerdichte die Besucherzahl geschätzt werden. Theoretisch können je Quadratmeter zwei Personen Platz finden.OS-Nachbarn-Foto: Markus GehleMit Panoramafotos wie diesem vom stars@ndr2-Festival kann anhand der Zuschauerdichte die Besucherzahl geschätzt werden. Theoretisch können je Quadratmeter zwei Personen Platz finden.OS-Nachbarn-Foto: Markus Gehle

Osnabrück. Die Polizei zählt knapp 14000 Besucher, die Veranstalter kommen auf 26000. Wer hat recht? Mit einer kleinen Galerie bemerkenswerter Panoramafotos zeigt der Osnabrücker Markus Gehle im Mitmach-Netzwerk OS-Nachbarn.de, wie die Anzahl von Besuchern auf einer Großveranstaltung gemessen wird.

Auf die Fotoseite von OS-Nachbarn rutschen täglich jene Bilder in die Hauptanzeige, die von vielen Mitgliedern des Mitmach-Netzwerkes innerhalb der vergangenen 24 Stunden aufgerufen wurden. Am Montag nach dem stars@ndr2-Festival war neben v

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN