zuletzt aktualisiert vor

Den Lauf der Natur beobachten Osnabrück: Stüve- und Kreuzschule weihen „Grünes Klassenzimmer" ein

Von

Engagement und Kreativität zahlten sich aus: An der Stüveschule weihten Lehrer, Schüler und Förderer jetzt ein „grünes Klassenzimmer“ ein, sehr zur Freude der Schüler. Foto: Jörn MartensEngagement und Kreativität zahlten sich aus: An der Stüveschule weihten Lehrer, Schüler und Förderer jetzt ein „grünes Klassenzimmer“ ein, sehr zur Freude der Schüler. Foto: Jörn Martens

Osnabrück. Die Kinder der Stüve- und der Kreuzschule im Schinkel haben ab jetzt die Alternative: Bei gutem Wetter können sie ihren Klassenraum im Schulgebäude gegen das grüne Klassenzimmer im ehemaligen Hausmeistergarten eintauschen. Die Idee dazu hatten die Lehrer beider Schulen, doch möglich wurde die Realisierung erst durch die Unterstützung der Firma Hellmann Worldwide Logistics.

Mit Engagement und Kreativität lassen sich oftmals Wege finden, einen guten Einfall trotz Widrigkeiten umzusetzen. So auch hier: Die Stüve- und die Kreuzschule konnten ihre Idee eines gemeinsamen grünen Klassenzimmers nicht ohne Hilfe von a

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN