Ein Artikel der Redaktion

Hilter und Melle enttäuscht 380 kV bis Osnabrück: Amprion setzt überwiegend auf Freileitung

Von Frank Wiebrock | 31.05.2022, 17:46 Uhr

Jetzt wird es ernst: Im Juni will Amprion das Planfeststellungsverfahren für den Bau der 380-kV-Leitung von Wellingholzhausen bis Lüstringen anstoßen. Dabei setzt der Netzbetreiber ganz überwiegend auf Freileitungen. Die betroffenen Kommunen machen aus ihrem Unmut keinen Hehl.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden