Ein Artikel der Redaktion

Ein Identifikationsort für Jugendliche 35 Jahre alter Film über den Hyde Park in Osnabrück aufgetaucht

Von Thomas Wübker | 21.11.2022, 12:35 Uhr | Update am 22.11.20228 Leserkommentare

Der Hyde Park ist vor allem älteren Osnabrückern noch als Ort der Freiheit in Erinnerung. Nun ist auf Youtube ein Film aufgetaucht, der die aufwühlende Zeit während und nach der Schließung dokumentiert. Er ist erstaunlich aktuell.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche