zuletzt aktualisiert vor

Große Auszeichnung Das Ratsgymnasium Osnabrück ist „Schule des Jahres“

Meine Nachrichten

Um das Thema Osnabrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

<p>Das Ratsgymnasium. Foto: Lindemann</p>

Das Ratsgymnasium. Foto: Lindemann

Osnabrück. Das Ratsgymnasium hat den Titel „Schule des Jahres“ eingeheimst.

Vergeben wird die Auszeichnung vom bundesweiten Schülermagazin UNICUM ABI, das seine Leser zum neunten Mal über die beste zum Abitur führende Schule in Deutschland abstimmen ließ in den „Fächern“ Ausstattung, Unterrichtsqualität, Zukunftsorientierung und Engagement Die Schule mit der besten Durchschnittsnote wurde „Schule des Jahres 2012“ - das Ratsgymnasium Osnabrück. Schuldirektor Lothar Wehleit: „Ich bin unheimlich stolz auf unsere Schülerinnen und Schüler, dass sie uns in der Öffentlichkeit so viel Vertrauen und Zuspruch entgegenbringen und sie daran glauben, dass wir ihre berufliche Zukunft gut vorbereiten.“ Als Belohnung gibt es ein Konzert mit Johannes Strate, Sänger der Band „Revolverheld“.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN