Unterhaltsame Avantgarde YEAH!-Festival zeigt John Cage

Von

„Listen to the Silence“ wurde im Rahmen des YEAH!-Festivals in der Ursulaschule in Osnabrück aufgeführt. Foto: Gert Westdörp„Listen to the Silence“ wurde im Rahmen des YEAH!-Festivals in der Ursulaschule in Osnabrück aufgeführt. Foto: Gert Westdörp

Osnabrück. „Listen to the Silence“ verbindet das Schaffen des Avantgardisten John Cage mit Theater und Comedy. Die Produktion der belgischen Zonzo Compagnie ist für den YEAH!-Award nominiert und war auch im Festivalprogramm zu erleben – auf der Bühne der Ursulaschule.

Fällt der Begriff „Präpariertes Klavier“, denkt der Kenner sogleich: Aha, John Cage! Denn der hat’s erfunden. Das war schon 1940 und inzwischen wurde das Verfahren, bei dem zwischen die Saiten eines Flügels zum Beispiel Radiergummis, Nägel,

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN