zuletzt aktualisiert vor

„Polizisten wie Schwerverbrecher behandelt“

Von

In der Abschleppaffäre schlagen die Wogen weiter hoch. Polizeipräsident Rolf Sprinkmann hat bei einer Delegiertenversammlung der Gewerkschaft der Polizei (GdP) in dieser Woche in Osnabrück durchblicken lassen, er akzeptiere das Urteil des Landgerichts (das die Polizisten freigesprochen hatte) zwar formal, inhaltlich aber nicht.

Bei der GdP-Versammlung nahm der Polizeipräsident an einer Podiumsdiskussion teil, die sich auch mit der Abschleppaffäre befasste. „Wir wollten ihm die Gelegenheit geben, die Fragen zu beantworten, die sich viele Kollegen in dieser Sache st

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN