Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

300 Euro für den Sieger Das Medienhaus Neue OZ sucht das schönste Herbstfoto 2011

Von Dr. Berthold Hamelmann | 16.09.2011, 15:26 Uhr

Fotofreunde aufgepasst: An diesem Freitag (23. September) ist Herbstanfang. Das Datum markiert gleichzeitig den Start der entsprechenden Fotoaktion des Medienhauses Neue OZ. Gesucht wird das schönste Herbstfoto aus der Region Osnabrück/Emsland.

Die Spielregeln sind einfach: Mitmachen kann jeder, der sein Wettbewerbsfoto in unsere Votinggalerie einstellt. Der Fotowettbewerb läuft vom 23. September bis 3. Oktober 2011. Dieser lange Zeitraum bietet allen Hobbyfotografen ausreichend Gelegenheit für einen tollen Schnappschuss oder ein genial arrangiertes Bild.

Am Freitag, 23. September, geht es los: Direkt zum Fotowettbewerb

Nach dem Sommer 2011, der den Namen nicht verdient hat, bleibt das Wetter die unbekannte Größe. Ein goldener Herbst macht die Motivsuche zwar deutlich einfacher, aber auch ein Herbstregen hat seine Reize für Fotografen. Im vergangenen Jahr wurden über 1200 Herbstbilder eingestellt, schauen Sie sich die Fotos hier noch einmal an.

Einen ersten Hinweis, wie ein Foto bewertet wird, liefert das Online-Voting, das ebenfalls bis zum 3. Oktober möglich ist. Die Bewertungen der Internetnutzer sind dann auch die Arbeitsgrundlage für eine Jury des Medienhauses Neue OZ, die am 4. Oktober tagt und die Siegerbilder bestimmt.

Noch eine Gewinnchance: 50 Euro beim Online-Game gewinnen!

Am Samstag, 8. Oktober, wird dann das Geheimnis gelüftet. Die besten Bilder werden auf einer Panorama-Seite in allen Zeitungen des Medienhauses veröffentlicht und jeweils mit 30 Euro honoriert. Für das Siegerbild wird das Zehnfache ausgeschüttet: 300 Euro warten auf den glücklichen Gewinner. Alle Bilder sollten mit Ortsangabe und dem Aufnahmedatum versehen werden. Fehlen die Beschriftungen, haben die Bilder keine Chance auf eine Veröffentlichung.