Ein Artikel der Redaktion

Mehrere ähnliche Fälle in einer Woche 29-Jähriger wird vor der Paracelsus-Klinik in Osnabrück ausgeraubt

Von Cornelia Achenbach | 14.06.2019, 15:39 Uhr

Seit zehn Jahren weiß Florian Hein, dass er Multiple Sklerose hat. Das Pfingstwochenende musste der 29-Jährige in der Paracelsus Klinik verbringen. Ein Schub. Als er das Krankenhaus einmal verlässt, um eine Zigarette zu rauchen, wird er ausgeraubt.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.