Ein Artikel der Redaktion

Horror-Show im Ballhaus Frederik Heede verwandelt das Alando in Osnabrück für vier Halloween-Partys in Gruft

Von Thomas Wübker | 25.10.2022, 15:30 Uhr 1 Leserkommentar

Für die einen ist es das Grauen, für andere die helle Freude: Am Tag vor Allerheiligen, am 31. Oktober, wird Halloween gefeiert. Im Alando Ballhaus in Osnabrück dauern die Feierlichkeiten vier Tage. Warum macht sich Alando-Geschäftsführer Frederik Heede so viel Mühe damit?

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche