zuletzt aktualisiert vor

Chirurgenmesser verleiht Kunst Flügel Mehr als Malerei: Das BBK Kunst-Quartier stellt Arbeiten von Ludwig Burandt aus

<em>Bringt abstrakter Kunst</em> Ernsthaftigkeit bei: Ludwig Burandt. Foto: Klaus LindemannBringt abstrakter Kunst Ernsthaftigkeit bei: Ludwig Burandt. Foto: Klaus Lindemann

Osnabrück. Formen als Zeichen, Farben als Bilddominante. Die Malerei des Künstlers Ludwig Burandt bietet eine Fülle von sinnlichen Impulsen, eines jedoch nicht: gegenständliche Bezugspunkte. Seine Farbkompositionen werden jetzt im BBK Kunst-Quartier gezeigt, verstärkt durch die Wirkung von schwarzen Objekten, die an der Decke baumeln und die er „Cutouts“ nennt.

Cutout ist ein Begriff, den man in der Computergrafik benutzt, wenn man beispielsweise Fotomotive freistellen und in einen anderen Hintergrund beamen will. Auch in der Modebranche trifft man auf den Ausdruck, wenn etwa ein Kleidungsstück Si

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN